Home 65 Jahre Hohnerklang Wir über uns News Termine Orchester Vorstand Schulaktion Archiv Hohnerklang-Audio Wertungsspiele Ehrungen Freundschaft Nachruf Gästebuch Kontakt Impressum Datenschutz

Hohnerklang - Führungswechsel bei der JHV 2007

Margit Altemark übernimmt den Vorsitz von Norbert Kathöfer    Die Wahl der 1. Vorstandsgarnitur war bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung, am 11.03.2007, einer der Hauptpunkte der Tagesordnung. Der bisherige 1. Vorsitzende, Norbert Kathöfer, stellte sein Amt nach  sechsjähriger Tätigkeit zur Verfügung, um Platz für eine jüngere Führungskraft zu lassen. Herzlichen Dank  Norbert für deine vorbildlich geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren. Bei der Wahl des neuen "Hohnerklang-Chef's" wurde mit Margit Altemark erstmalig in der  Vereinsgeschichte eine Frau zur 1. Vorsitzenden gewählt. Herzlichen Glückwunsch Margit! Wir hoffen, dass  du bei der Ausführung deiner Tätigkeit immer ein glückliches Händchen haben wirst. Auch die Position des 1. Kassierers war bei der  diesjährigen JHV neu zu besetzen, da die bisherige  Geschäftsführerin, Ulla Becker, ebenfalls ihr Amt zur  Verfügung stellte. Auch ihr gebührt unser Dank nach  10jähriger hervorangender Kassenarbeit. Claudia Wittelmann wurde einstimmig in diese Position  gewählt, und ist für den Vorstand sicherlich eine  Bereicherung, da sie schon zu früheren Zeiten als  Schriftführerin im Vorstand war und mit der Arbeit vertraut  ist. Die Versammlung bestätigte im weiteren Wahlvorgang Ingrid  Nordhues als 1. Schriftführerin, die in der Vergangenheit ihre  Aufgabe als Vereinssekretär sorgfältig ausübte. Ein besonderer Dank gilt auch unserem Instrumentenwart und  Archivar, Richard Kügeler, der zusammen mit seiner Frau Helga  Bild- und Tonmaterial vom "Hohnerklang"-Gründungsjahr 1954 bis heute sorgfältig und mit großem Enthusiamus gesammelt und  geordnet hat. Er scheidet aus persönlichem Grund aus dem  Vorstand aus, möchte die Archiv-Arbeit allerdings ehrenamtlich  weiterführen, so dass diese Amts-Position auch nicht wiedergewählt wurde. Ebenso wie die Position des  Notenwartes, welche Paul Wittelmann immer gewissenhaft ausführte und auch in Zukunft ausführen  möchte. Als musikalischer Leiter gehört er automatisch dem Vorstand an. Norbert Kathöfer wurde dann  schließlich als Kassenprüfer für 2 Jahre gewählt. Allen Gewählten einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und viel Erfolg in euren Ämtern. 
Hohnerklang - Führungswechsel
Akkordeonorchester “Hohnerklang” Oelde e.V. ·  E-Mail:info@hohnerklang-oelde.de
Norbert Kathöfer (rechts) übergibt das Amt des 1. Vorsitzenden an Margit Altemark Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - Jubilare 2007 Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - JHV 2007
Für besondere Treue zum Akkordeonorchester "Hohnerklang" Oelde e.V. wurden einige Mitglieder für langjährige Zugehörigkeit geehrt:
Eine besondere Ehrung gab es für Heinz Wörtler (im Bild rechts), da er nach Vollendung seines  80. Lebensjahres automatisch Ehrenmitglied in Hohnerklang wurde.   Allen Jubilaren einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! 
von links nach rechts: Renate Koscinski (30 Jahre aktives Mitglied), Elisabeth Dunkel (50 Jahre passives Mitglied),  Bernhard Westermann (35 Jahre passives Mitglied), Franz-Josef Morisse (30 Jahre passives Mitglied), Andreas Hermeyer  (30 Jahre passives Mitglied), Hermann Hagedorn (30 Jahre passives Mitglied), Anton Krumtünger (25 Jahre passives  Mitglied), Hermann Jodern (20 Jahre aktives Mitglied), Heinz Grützner (10 Jahre passives Mitglied) 
Hohnerklang - Führungswechsel
Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - Jubilare 2007
Navigation
Akkordeonorchester “Hohnerklang” Oelde e.V. E-Mail:info@hohnerklang-oelde.de

Hohnerklang - Führungswechsel bei der JHV 2007

Margit Altemark übernimmt den Vorsitz von Norbert Kathöfer    Die Wahl der 1. Vorstandsgarnitur war bei der diesjährigen  Jahreshauptversammlung, am 11.03.2007, einer der  Hauptpunkte der Tagesordnung. Der bisherige 1. Vorsitzende,  Norbert Kathöfer, stellte sein Amt nach sechsjähriger Tätigkeit  zur Verfügung, um Platz für eine jüngere Führungskraft zu  lassen. Herzlichen Dank Norbert für deine vorbildlich geleistete  Arbeit in den vergangenen Jahren.  Bei der Wahl des neuen "Hohnerklang-Chef's" wurde mit  Margit Altemark erstmalig in der Vereinsgeschichte eine Frau  zur 1. Vorsitzenden gewählt. Herzlichen Glückwunsch Margit!  Wir hoffen, dass du bei der Ausführung deiner Tätigkeit immer  ein glückliches Händchen haben wirst.   Auch die Position des 1. Kassierers war bei der diesjährigen  JHV neu zu besetzen, da die bisherige Geschäftsführerin, Ulla  Becker, ebenfalls ihr Amt zur Verfügung stellte. Auch ihr  gebührt unser Dank nach 10jähriger hervorangender  Kassenarbeit.   Claudia Wittelmann wurde einstimmig in diese Position  gewählt, und ist für den Vorstand sicherlich eine Bereicherung,  da sie schon zu früheren Zeiten als Schriftführerin im Vorstand  war und mit der Arbeit vertraut ist.  Die Versammlung bestätigte im weiteren Wahlvorgang Ingrid  Nordhues als 1. Schriftführerin, die in der Vergangenheit ihre  Aufgabe als Vereinssekretär sorgfältig ausübte.  Ein besonderer Dank gilt auch unserem Instrumentenwart und  Archivar, Richard Kügeler, der zusammen mit seiner Frau  Helga Bild- und Tonmaterial vom "Hohnerklang"-  Gründungsjahr 1954 bis heute sorgfältig und mit großem  Enthusiamus gesammelt und geordnet hat. Er scheidet aus  persönlichem Grund aus dem Vorstand aus, möchte die  Archiv-Arbeit allerdings ehrenamtlich weiterführen, so dass  diese Amts-Position auch nicht wiedergewählt wurde. Ebenso  wie die Position des Notenwartes, welche Paul Wittelmann  immer gewissenhaft ausführte und auch in Zukunft ausführen  möchte. Als musikalischer Leiter gehört er automatisch dem  Vorstand an. Norbert Kathöfer wurde dann schließlich als  Kassenprüfer für 2 Jahre gewählt.  Allen Gewählten einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und  viel Erfolg in euren Ämtern.  Für besondere Treue zum Akkordeonorchester "Hohnerklang"  Oelde e.V. wurden einige Mitglieder für langjährige  Zugehörigkeit geehrt  Eine besondere Ehrung gab es für Heinz Wörtler (im Bild  rechts), da er nach Vollendung seines 80. Lebensjahres  automatisch Ehrenmitglied in Hohnerklang wurde. 
von links nach rechts: Renate Koscinski (30 Jahre aktiv), Heinz  Grützner (10 Jahre passiv), Elisabeth Dunkel (50 Jahre passiv),  Hermann Jodern (20 Jahre aktiv), Norbert Kathöfer (scheidener 1.  Vorsitzender, Heinz Wörtler (neues Ehrenmitglied). Es fehlen: Hermann  Hagedorn (30 Jahre passiv), Bernhard Westermann (35 Jahre passiv),  Franz-Josef Morisse (30 Jahre passiv), Andreas Hermeyer (30 Jahre  passiv), Anton Krumtünger (25 Jahre passiv),
Allen Jubilaren einen HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!! 
Norbert Kathöfer (rechts) übergibt das Amt des 1. Vorsitzenden an Margit Altemark Akkordeonorchester Hohnerklang Oelde - JHV 2007
Der neu gewählte Vorstand (von links): Claudia Wittelmann (Kassierin), Ingrid Nordhues (Schriftführerin), Olaf Wittelmann (Pressewart / stv. musikalischer Leiter), Margit Altemark (neue 1. Vorsitzende), Paul Wittelmann (musikalischer Leiter), Martina Nienaber (2. Vorsitzende)